Taufe, Trauung, Trauer

Bitte Unterpunkt auswählen

TaufeTrauung
Trauergottesdienst

Trauung

Sie wollen heiraten. Gottes Segen darf nicht fehlen. Deshalb denken Sie über eine kirchliche Trauung nach.

Violet Tulips

Bitte wenden Sie sich so früh wie möglich an unserer Gemeindebüro, um Ihren Wunschtermin zu klären. Es ist hilfreich, wenn Sie schon vorher alle Angaben zusammenstellen, die wir brauchen. Dazu müssen Sie wissen:
Ein Trauung kann stattfinden, wenn beide Eheleute konfirmierte Mitglieder der evangelischen Kirche sind, aber auch, wenn eine/r von beiden einer anderen christlichen Kirche angehört (römisch-katholisch, orthodox, freikirchlich). Wenn Ihr Partner/Ihre Partnerin nicht in einer christlichen Kirche ist, kann trotzdem ein Gottesdienst anlässlich der Eheschließung stattfinden, wenn Sie selbst der evangelischen Kirche angehören.
Rechtzeitig vor dem Gottesdienst zu ihrer Eheschließung lädt die Pfarrerin/der Pfarrer das Brautpaar zu einem Gespräch ein, in dem u. a. Fragen und Einzelheiten zum Ablauf besprochen werden.

Sie können sich unser Informationsheft zu Gottesdiensten anlässlich der Eheschließung in unserem Downloadbereich herunterladen. Oder rufen Sie unsere Pastoren an. Die geben gern Auskunft.

Häufig gestellte Fragen

Was kostet eine Trauung?
Für Mitglieder unserer Gemeinde ist die Trauung selbstverständlich kostenlos.Für eine Trauung eines Paares, das sich einer anderen Gemeinde zugehörig fühlt, wird eine Gebühr von 150,00 € erhoben.

Wie lange dauert die Trauung?
Etwa 30 Minuten!

Manche Bräute fragen: Kann mich mein Vater in die Kirche bringen?
Ja, aber besprechen Sie diesen Wunsch bitte mit dem Pfarrer/der Pfarrerin.

Dürfen Blumen gestreut werden?
Aber sicher.

Wo kann man Trausprüche finden?
Bibelsprüche zur Trauung finden Sie unter http://www.trauspruch.de .

Darf gefilmt werden?
Ja, von einer Person, die am besten unter der Kanzel steht. Den Ein- und Auszug dürfen alle filmen oder fotografieren.